Baumwollunterhosen

Unsere Unterhosen aus Baumwolle gehören zu den absoluten Klassikern. Baumwolle ist ein bewährtes Material, welches sich besonders gut für Unterwäsche eignet. Daher haben wir eine breite Auswahl an Baumwollunterhosen für Herren im Angebot. All unsere Unterhosen aus Baumwolle gibt es in den Größen S, M, L, XL, XXL und XXXL. Unsere Boxershorts sind von hoher Qualität und können bei richtiger Pflege dir viele Jahre Freude bereiten.

Enge Baumwollunterhosen

Wir haben Baumwollunterhosen für Herren in zwei verschiedenen Kategorien im Sortiment. Unsere eng-anliegende Baumwollunterhosen bestehen aus Baumwolle und Elastan. Sie liegen eng am Oberschenkel und Po an. Es ist der gleiche Schnitt, den wir auch für unsere beliebten Bambusunterhosen verwenden. Unserer Erfahrung nach schätzen viele Männer diese Art der Unterhose, da sie so besonders bequem ist. Diese Unterhosen haben keinen Eingriff und wir haben sie in Schwarz und in Weiß im Angebot.

Unsere eng-anliegenden Baumwollunterhosen sind aus einem Stoff hergestellt, der zu 95 % aus Baumwolle und 5 % Elastan besteht. An das Elastan haben wir sehr hohe Ansprüche gestellt, da es für die Haltbarkeit der Unterhose besonders wichtig ist. Hochwertiges Elastan zieht sich wieder gut zusammen, nachdem es gedehnt wurde. Bei vielen Bewegungen im Alltag wird die Unterhose etwas gedehnt. Ob beim Treppesteigen oder beim Sport, jedes Mal werden die Oberschenkel angespannt und dehnen sich etwas. Das führt dazu, dass jede Bewegung deine Unterhose etwas belastet. Daher ist Elastan von hoher Qualität so wichtig.

Vielleicht hast du auch schon festgestellt, dass bei billigem Elastan die Elastizität schnell nachlässt. Im Alltag spricht man davon, dass die Unterhose ausgeleiert ist. Bei unseren eng-anliegenden Herrenunterhosen wird dir das so schnell nicht passieren. Dafür ist die Qualität einfach zu gut.

Weite Boxershorts

Unsere weit-sitzenden Baumwollunterhosen sind klassische Boxershorts. Der Stoff der Boxershorts besteht aus 100 % Baumwolle und hat typischerweise ein kariertes Muster. Aber wir haben einfarbige Boxershorts in dezenten Farben im Angebot. Dieser Typ Herrenunterhosen sitzt sehr locker an den Beinen und fühlt sich äußerst luftig an. Unsere Boxershorts für Herren haben einen klassischen Hosenschlitz mit einem Knopf. Der innenliegende Hosenbund ist dehnbar und wird aus einem elastischen Garn hergestellt.

Loungewear

Einige Menschen benutzen gerade auch klassische Boxershorts als sogenannte Loungewear. Dabei wird die Boxershorts als Oberbekleidung verwendet.  Dafür empfehlen wir dir dringend, eine eng-anliegende Unterhose unter der Boxershorts zu tragen. Boxershorts für Herren sind so weit geschnitten, dass sie sich nicht als Loungewear eignen, wenn du keine Unterhose darunter trägst. Du wirst es vielleicht nicht glauben, aber auch einige Frauen tragen Boxershorts gerne als Loungewear.

Der Anbau von Baumwolle

Der Ruf von Baumwolle hat sich in den letzten Jahren etwas verschlechtert. Unserer Meinung nach ist dies nur teilweise begründet. Baumwolle ist eine Kulturpflanze, die einmal im Jahr geerntet werden kann –  normalerweise im Herbst. Ein Vorteil von Baumwolle ist, dass man die Baumwollfasern direkt von der Pflanze pflücken kann. Bei anderen Materialien, wie z.B. Bambus, müssen die Fasern erst in einem aufwändigen chemischen Verfahren gewonnen werden. Dies ist bei Baumwolle nicht nötig. Die Baumwollpflanze wächst in vielen Teilen der Welt. Gerade für viele sehr arme Menschen stellt der Baumwollanbau die Lebensgrundlage dar. Es wird vermutet, dass rund die Hälfte der Kleinbauern Frauen sind. Auch die Vereinten Nationen haben erkannt, wie wichtig der Baumwollanbau für eine nachhaltige Welt ist. Wenn du mehr über die Bedeutung der Baumwolle für die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen wissen möchtest, kannst du 🇬🇧 hier mehr lesen.

Der Anbau von Baumwolle ist leider sehr wasserintensiv. Dies ist besonders in trockenen Gebieten ein Problem. Ein weiteres Problem ist, der Einsatz von Pestiziden, die durch die intensive Bewässerung in den Untergrund gelangen. Dies kann dazu führen, dass das gesamte Anbaugebiet verschmutzt ist.

Eine Alternative ist der Anbau von Bio-Baumwolle, der ohne den Einsatz von Pestiziden auskommt. Der Nachteil ist hingegen, dass der Ertrag in der Regel geringer ausfällt. Das bedeutet, dass mehr landwirtschaftliche Fläche nötig ist, um denselben Ertrag zu haben. Das ist besonders problematisch, wenn für den Anbau von Bio-Baumwolle Wälder gerodet werden müssen.

Häufig gestellte Fragen

Mit oder ohne Hosenschlitz?

Einige Männer bevorzugen eine Unterhose mit Hosenschlitz. Der Vorteil ist, dass du beim Wasserlassen die Unterhose nicht herunterziehen musst. Unsere klassischen Boxershorts haben alle einen Hosenschlitz, auch Eingriff genannt, mit einem Knopf. Unsere eng-anliegenden Herrenunterhosen, auch Trunks genannt, haben hingegen keinen Eingriff. Allgemein lässt sich sagen, dass jüngere Männer häufig Unterhosen ohne Hosenschlitz bevorzugen, während ältere Männer gerne Unterhosen mit Hosenschlitz kaufen. Aber wie immer gilt, es ist reine Geschmackssache, was du lieber magst.

Bunte Unterhosen oder klassische Farben?

Eine weitere Geschmacksfrage ist es, ob du lieber Unterhosen in Schwarz oder Weiß trägst, oder aber gerne etwas Farbe trägst. Unsere Boxershorts kannst du sowohl in dezenten einfarbigen Farben, als auch kariert und gestreift in verschiedenen Farben kaufen. Unsere eng-anliegenden Baumwollunterhosen gibt es in den Farben Schwarz und Weiß. Die Bambus Unterhosen gibt es ebenso klassisch in Schwarz, aber auch in verschiedenen Farben.

Wie müssen Baumwollunterhosen gepflegt werden?

Unsere Baumwollunterhosen für Herren kannst du unzählige Male waschen. Sie überstehen auch ohne Probleme hohe Temperaturen in der Waschmaschine. Bei der Wahl des richtigen Waschmittels werden sie häufig auch bei niedrigeren Temperaturen sauber. Dadurch sparst du Strom und Geld. Du kannst die Unterhosen selbstverständlich in den Trockner tun. Allerdings empfehlen wir dir, die Wäsche auf dem Wäscheständer zu trocknen. Das ist nicht nur besser für die Umwelt und deinen Geldbeutel, sondern erhöht auch die Lebensdauer deiner Wäsche. Trocknen im Wäschetrockner strapaziert deine Wäsche, da alle Kleidungsstücke Fasern verlieren. Das erkennst du daran, dass der Filter im Trockner regelmäßig gesäubert werden muss.

Wir empfehlen grundsätzlich, Unterwäsche und Socken jeden Tag zu wechseln und in die Wäsche zu tun. Die einzige Ausnahme sind unsere Merino Wollsocken, die du nicht zwangsläufig jedes Mal waschen musst. Häufig reicht es, Wollsocken über Nacht auszulüften.

Nachhaltige Herrenunterhosen?

Wir wollen ehrlich mit dir sein: Die einzig wirklich nachhaltigere Baumwollunterhose, ist diejenige, die nicht gekauft wird. Unabhängig davon, ob aus biologischer Baumwolle oder nicht, die Herstellung einer Unterhose ist immer eine Belastung für die Umwelt. Das Beste, was wir tun können, ist daher, nur die absolut nötige Anzahl an Unterhosen zu kaufen. Das gilt selbstverständlich auch für alle anderen Kleidungsstücke. Und ganz allgemein gesprochen, gilt dies sogar für alle Konsumgüter.

Wenn der Kauf von neuer Unterwäsche nötig ist, wollen wir natürlich, dass du deine Unterhosen bei uns kaufst. Und wir denken, dass wir dir ein gutes Angebot machen können. Durch unsere jahrelange Erfahrung in der Textilbranche wissen wir, worauf es bei einer Herrenunterhose wirklich ankommt. Eine hohe Qualität ist uns genauso wichtig für sehr guter Trage-Komfort. Bei richtiger Pflege kannst du unsere Baumwollunterhosen für Herren sehr lange nutzen. Viele billige Unterhosen sind nicht wirklich langlebig und müssen schnell ersetzt werden. Mit unseren Produkten passiert das nicht. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, hochwertige Unterwäsche zu verkaufen, die sehr langlebig ist. Das ist unser Beitrag zu einer etwas nachhaltigeren Welt.